16 Nov

   

Leider mußte die Ori für diesen Samstag abgesagt werden.
Somit steht nur das abendliche Clubtreffen im "Heintze" an.

   
     
     

09 Okt

   

So langsam neigt sich die Saison dem Ende zu und wir blicken kurz zurück. Zum Einen war da die Oldtimer- & Youngtimerausfahrt Ende August. Erstmalig als geführte Tour, ohne Wertung, wurde die Ruhrtal Classic sowohl von den Teilnehmern als auch von den Clubmitgliedern, als entspannter Sonntag genossen. Beim gemeinsamen Frühstück wurden alte Bekanntschaften aufgefrischt, es waren ja reichlich Wiederholungstäter vor Ort, als auch neue geschlossen.Die Fahrt verlief ohne Zwischenfälle und führte uns durch wunderschöne Landschaft schließlich zu DER Opelsammlung in privat Besitz schlechthin. Ich für meinen Teil hätte dem Herrn Degener noch stundenlang zuhören mögen ;-) Zudem zeigte er sich sehr hilfsbereit und gab leihweise eine Lichtmaschine an einen unserer Fahrer raus, der wär sonst wohl nicht mehr nach Hause gekommen.
Die Bilder dazu findet ihr in der Galerie 2017, wer Bilder von sich haben möchte kann sich gerne bei mir melden.
Im September fanden dann in Gelsenkirchen die Test- & Einstellfahrten für Clubmitglieder statt.
Bei gutem Wetter konnten hier die Clubleute gemeinsam ihr Fahrzeuge im Parcours testen was Umbauten und Fahreigenschaften anging.
Auch diese Veranstaltung verlief ohne Zwischenfälle.
Gestern dann waren wir in Bottrop verabredet zum GT. Immerhin 10 Starter gingen für die Tageswertung an den Start, 9 für die Clubmeisterschaft. Volker und Andy hatten sich im Vorfeld ordentlich reingekniet und konnten uns einen superguten Parcours präsentieren.
Herzlichen Dank dafür!!!
Somit war dann also der geschickte Umgang mit dem eigenen Fahrzeug gefragt beim Wenden in drei Zügen, Slalom fahren, Gatter anfahren, Slalom rückwärts fahren, Einparken seitlich und Parkbox rückwärts einparken. Und von wegen Frauen können nicht parken... Ich kenn da jetzt ne ganz junge Frau die kann parken wie´n junger Gott und die hat sich auch noch nen schönen Pokal gegönnt! Das Wetter war zwar nicht ganz so toll aber wir hatten alle unseren Spaß. Fotos folgen.....
Die Ergebnisse findet ihr unter dem Menupunkt Termine.
Als nächste Veranstaltung folgt am 18 Okt. unsere bewährte Orientierungsfahrt zu der auch bald weitere Infos kommen.

   
     
     

07 Juli

   

Nun war es eine ganze Weile ruhig bei uns, aber jetzt war der Club wieder am Start. Am letzten Sonntag stand eine große Abordnung in Kirchhellen auf dem Oldtimer Treffen. Viele schöne Autos waren trotz des doch recht schlechten Wetters vor Ort, auch von uns, und unser Präsi ließ es sich nicht nehmen mit seinem Trecker vorzufahren. Fotos folgen...
Auf der nachfolgenden Mitgliederversammlung wurden dann noch die letzten Punkte zur diesjährigen Ausfahrt besprochen und nun steht sie, die Ruhrtal Classic 2017 wird eine geführte Panoramafahrt für Oldtimer & Youngtimer. In diesem Jahr wird es keine Wertung geben, wir möchten zusammen mit unseren Teilnehmern einfach einen schönen Tag verbringen, die Landschaft genießen und uns von Hr. Degener durch seine heiligen Opelhallen führen lassen in denen die gesammelten Schätze der Familie stehen.
Der gemeinsame Ausklang des Tages bei einem Abendessen ist freigestellt.
Ausschreibung und Nennformular sind unter dem Menupunkt "Media" / "Dokumente" eingestellt

   
     
     

09 März

   

Das erste große Event hat der Club schon bestritten.
Mittlerweile schon Tradition waren wir auch in diesem Jahr mit einem
Team beim race4hospitz. Schon bei den vorher gefahrenen Trainingseinheiten zeigten alle Fahrer konstante Leistungen,
was sich dann auch am Veranstaltungstag wiederholte. Zwischenzeitlich war unser Team sogar unter den Top 20. Die Fahrerwechsel klappten super, wir blieben ohne Zeitstrafen,
soweit alles klar. Lediglich der Umstand daß die Karts dann doch nicht zu 100 % gleich leistungsstark sind hat das Team dann
leider etwas zurückgeworfen. Nichts desto trotz kam am Ende ein beachtlicher 25. Platz zustande und darauf können wir stolz sein.
Als nächstes steht jetzt das Kartrennen des NAC an, welches am 26. März in Osnabrück statt findet.

   
     
     

16 JAN

   

Das neue Jahr hat grad begonnen da stand auch schon das erste Clubtreffen auf dem Terminplan.
Nach einem kurzen Neujahrsgruß unseres Präsis ging es in erster Linie um die Planung für die
Saison 2017. So wird es dann auch in diesem Jahr 2 Kartrennen und 2 Trainingseinheiten in Sachen Slalom geben.
Der Club wird sich mindestens 1x in Bottrop und 1x in Herten präsentieren sowie beim Race4Hospiz mitmischen.
Ebenso dürfen auch das Geschicklichkeits Turnier und die Ori nicht fehlen.
Neu in diesem Jahr ist die Planung der Oldtimer Ausfahrt "Ruhrtal Classic" als geführte Ausfahrt mit Wertung.
Ich würde mal sagen, das Jahr verspricht spannend zu werden und wir hoffen bei allen unseren Events auf rege Beteiligung.

   
     
 
 
  impressum