Der krönende Jahresabschluß
Kurz vor den Weihnachtsfeierlichkeiten fanden wir uns am Flugplatz "Schwarze Heide" zusammen um unser 50jähriges Clubjubiläum
sowie auch unsere Meisterehrung zu feiern. Trotz richtig langer Gästeliste blieben wir dabei fast unter uns.
Friedhelm Schäfer kam, ganz Gast alter Schule, aus Lünen angereist und brachte ein sehr schönes Gastgeschenk mit.
Sven und Crazy wurden in den engeren Familienkreis aufgenommen. Alle zusammen feierten wir bei ausgezeichnetem Essen bis spät in die Nacht.
Bilder von der Feier



 Vor dem letzten großen Event des Jahres...
noch eine kleine Nachlese. Zuerst einmal waren Keule und ich richtig stolz daß 9 Teams an der Schnitzelajgd teilgenommen haben.
Alle sind heil und ohne große Sucherei wieder am Ziel gelandet um dann bei der 2. SP nochmals Punkte gut zu machen.
Bei der Siegerehrung wurde es kurzfristig recht eng auf der Bühne, da der 2. Platz doppelt belegt war.
Bilder von der Ori

Danach dann noch der letzte Lauf des Jahres auf der Kartbahn. Auch hier wieder ein volles Starterfeld.
Alle Teilnehmer sind sportlich und fair unterwegs gewesen und waren im Ziel ordentlich verschwitzt aber durchweg zufrieden.
Bilder vom Kartrennen 2



 Die Clubsaison 2014....
... geht langsam zu Ende. Beim traditionellen GT kam ein Großteil der Truppe zusammen und hatte mal wieder eine Menge Spaß
beim Rückwärtsslalom, Einparken und den anderen Stationen des Parcours. Die Ergebnisse sind jetzt endlich online und die Bilder jetzt auch!!!



 Ruhrtal Classic 2014 abgesagt!
Leider sehen wir uns gezwungen die diesjährige Oldtimer Ausfahrt, aus organisatorischen Gründen, abzusagen.
Da wir immer bestrebt sind das Niveau mindestens zu halten, nach Möglichkeit sogar besser zu werden, wäre es schade
wenn wir durch Umstände, auf welche wir keinen Einfluß haben, Teilnehmer verärgern würden.
Wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder eine Oldtimer Ausfahrt ausschreiben
und dann geht hoffentlich alles glatt.



 DAM Slalom in Neuss 2014
Suuuuper Wochenende. Beide Clubs haben Alles gegeben und sind mit reichlich Startern,
erstklassigem Wetter und einem unfallfreiem Event belohnt worden.
Nochmals einen ganz herzlichen Dank an alle Transporteure, Auf- & Abbauer, Einkäufer, Amtsvollstrecker
und natürlich an unseren Special Guest "Die Grillmeisterin" Silke.
Ein ausführlicher Bericht zur Veranstaltung folgt in der Autozeitung und wird natürlich auch hier eingestellt.
Bilder vom Slalom(82)
Da es noch ein kleines bisschen dauert bis ich alle Bilder bearbeitet habe,
erstmal nur eine ganz kleine Auswahl.
Die restlichen ca. 1400 muß ich nochmals durchsortieren und werde sie so schnell als möglich veröffentlichen.
Kleine Bildergalerie
Es hat ein bisschen gedauert aber jetzt ist es fertig das Album.
Viel Spaß beim Stöbern
DAS Fotoalbum



 Der Countdown läuft!!!



 Techno Classica 2014
Für dieses Jahr haben wir´s mal wieder geschafft.
Der Stand sah super klasse aus und war dementsprechend gut besucht.
Langeweile kam da keine auf. Alles in Allem eine sehr gelungene Clubpräsentation.
Ich gehe mal davon aus, daß mir der Eine oder Andere noch weitere Bilder zukommen lassen wird.
Ich hab nämlich nicht sooooo viel geknippst
Bilder von der Messe(19)



 Techno Classica 2014
Der Countdown hat ein Ende, die Messe läuft bereits und wie mir berichtet wurde ist unser Stand gut besucht.
Das Auto von Christian Specht ist in der Zeitung abgelichtet ( Beweisstück folgt noch )
und auch Calimero als absoluter Außenseiter scheint als Fotomodell recht beliebt zu sein.
Ein umfassender Bericht und weitere Fotos folgen nach Abschluß der Messe.
Bilder vom Aufbau(13)



 Der Countdown läuft!!!



 Race4Hospiz
Leute, das war ein verdammt langer Tag. Schon um halb neun Uhr morgens waren die ersten Clubmänner vor Ort um uns eine Ecke zu sichern.
Dann erstmal ein bisschen einrichten, Papierkram erledigen, Training und so weiter und so weiter.
Pünktlich um 14 Uhr konnte das Rennen gestartet werden und um 23 war Feierabend.
Es war echt kalt in der Halle, verflixt laut und alles andere als ein erholsamer, entspannter Samstag
aber Spaß gemacht hat es wie sonstwas. Als absolutes Neulingsteam war es das erklärte Ziel NICHT Letzter zu werden
und so waren wir mit dem 26sten Platz ganz gut bedient. Jetzt gilt es beizeiten zu besprechen ob wir nächstes Jahr wieder antreten für den guten Zweck.
Bilder vom Race4Hospiz (98)



 Race4Hospiz
Die letzten Vorbereitungen für das Benefiz Kartrennen am 22.02.2014 laufen auf Hochtouren.
Am vergangenen Sonntag, dem 19.01., war das vorletzte Training, am 02.02. wird das Abschlußtraining gefahren.
Das Team des NAC Bottrop steht, inklusive zwei Gaststartern, die Trainigszeiten können sich sehen lassen und noch ist ja Zeit zum trainieren der Fahrerwechsel.
Die Schwierigkeit hierbei liegt in der Beachtung der Reihenfolge. So muß an der Boxeneinfahrt ein Buzzer gedrückt werden um überhaupt in die Gasse fahren zu dürfen.
Am Haltepunkt muß wiederum ein Buzzer gedrückt werden, damit die Standzeit von 10 Sekunden nicht unterschritten wird.
Da das Mindestgewicht bei 80 kg liegt, müssen beim Stop auch die zugeladenen Gewichte getauscht bzw komplett entnommen werden.
Da kann man schon mal ein bisschen durcheinander kommen
Bisher ist unser Teamchef aber wohl ganz zufrieden mit den Leistungen, und wir freuen uns auf ein super Event.
Der Veranstaltungstag wird für alle Beteiligten verdammt lang. Bereits um 9 Uhr gehen die Türen auf und nach diversen administrativen Angelegenheiten und dem Training wird um ca. 14 Uhr das Rennen starten.
Die gesamte Fahrtzeit liegt bei 9 Stunden und wird den Fahrern alles abfordern, gut das jeder Fahrer Pausen einhalten muß in denen er sich erholen kann.
Der NAC Bottrop e.V. als DER Sponsor des Teams wird sich eine kleine Clubecke einrichten damit wir unsere Männer ordentlich und lautstark unterstützen können.



 Erster Clubabend am 05.01.2014
Das neue Jahr hat grad erst begonnen und schon gab es viel zu besprechen.
Zusätzlich zu unseren Events wie den zwei Kartrennen,
der Oldtimerausfahrt,dem GT,der Ori und dem DAM Meisterschafts Slalom,
planen wir einen clubinternen Testslalom.
Die vorgesehenen Termine stehen auf der Terminseite, Änderungen können aber noch erfolgen.
Auch der Techno Classica Stand wurde kurz angesprochen, die Stellfläche ist von der Größe her
aber noch nicht bekannt und somit eine genaue Planung noch nicht möglich.
Die vorgesehnen Autos sind allerdings schon benannt. Desweiteren wurde über ein clubeigenes Werbebanner gesprochen
welches auf der Techno Classica erstmalig zum Einsatz kommen soll.

 
     
 
 
  impressum